2. Inklusionsmesse Rheinland-Pfalz

13. & 14. April 2018

Rheingoldhalle Mainz

Aktuelles

Wir sehen uns 2020

Mittwoch, 12.12.2018

Volle Kraft voraus für die 3. Inklusionsmesse Rheinland-Pfalz!
Die 2. Inklusionsmesse ist Geschichte, doch bevor das Jahr zu Ende geht, machen wir schon mal Appetit auf die dritte Auflage der Messe. Wir sind bereits seit einigen Wochen in der Vorplanung für 2020. Im letzten Treffen für 2019 haben wir bereits einige Eckpunkte beschlossen.
Wir sehen uns!

Planungstreffen zur 3. Inklusionsmesse

Planungstreffen zur 3. Inklusionsmesse

 

Veranstalter

Wir stellen uns vor

  • LAG Logo

  • LAG Selbsthilfe

    Die LAG Selbsthilfe Behinderter Rheinland-Pfalz e. V. vertritt die Belange und Anliegen behinderter und chronisch kranker Menschen unabhängig von parteipolitischen, konfessionellen oder regierungspolitischen Bindungen als freier Verband.
    Sie orientiert sich alleine an den Interessen behinderter und chronisch kranker Menschen und ihrer Angehörigen.

  • ZsL Mainz

    “Das Zentrum für selbstbestimmtes Leben behinderter Menschen, Mainz e.V. (ZsL Mainz) ist eine Beratungsstelle und Interessenvertretung für Menschen mit Behinderungen und deren Angehörige. Als gemeinnütziger Verein unterstützen wir Menschen mit Behinderungen dabei, ein möglichst eigenverantwortliches und selbstbestimmtes Leben zu führen. Dabei nutzen wir die Methode des Peer Counseling – der Beratung von Betroffenen durch gleichartig Betroffene. Wir vertreten weiterhin den Anspruch auf umfassende Inklusion behinderter Menschen. Das bedeutet für uns: Ein Leben mitten in der Gesellschaft von Anfang an sowie ein diskriminierungsfreies Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderungen”.


  • ZsL Logo

Förderungen

Die 2. Inklusionsmesse Rheinland-Pfalz wurde ermöglicht durch zahlreiche Förderer und Partner.

Förderer in der Übersicht

Mehr zu unseren Förderern hier (Link).

Die Inklusionsmesse wurde im Rahmen der Selbsthilfeförderung nach § 20 h Sozialgesetzbuch V mitfinanziert durch die BARMER. Für die Inhalte und Gestaltung sind die Veranstalter verantwortlich.

Rückblick 2018

Am 13. und 14. April 2018 fand die zweite Inklusionsmesse Rheinland-Pfalz statt – dieses Mal in der Mainzer Rheingoldhalle. Unter dem Motto „Inklusion – Sei dabei!“ sollte vermittelt werden, dass Inklusion eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ist, die nur gelingen kann, wenn alle mitmachen. Durch die Sichtbarmachung der landesweiten Vielfalt und der guten Beispiele im Bereich Inklusion konnten Interessierte erfahren, was Inklusion eigentlich bedeutet und wie sie umgesetzt wird. Gleichzeitig bot die Messe Fachleuten ein Forum für Austausch und Vernetzung.

Weiterlesen